blog-header-wohnen.jpg

Dekoideen für die Couch

Die Couch ist der Mittelpunkt des Wohnzimmers. Grund genug, um sie entsprechend gemütlich und ansehnlich zu gestalten.

Die Couch ist nicht nur Rückzugsort nach einem anstrengenden Tag, hier wird auch gegessen, ferngesehen, gelesen, gekuschelt oder einfach nur ausgeruht. Das Sofa sollte aber nicht nur gemütlich, sondern auch ein Eyecatcher in eurem Wohnzimmer sein. Wir haben ein paar Ideen gesammelt, wie ihr eure Couch entsprechend aufhübschen könnt.

Kissen für mehr Gemütlichkeit

Kissen sind eine bequeme und kuschelige Dekoidee für die Couch. Und tatsächlich sind sie so vielseitig wie kaum ein anderes Wohnaccessoire. Ob groß, klein, eckig oder rund, bunt oder einfarbig – sie sind dekorativ und schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Besonders, wenn ihr euch von eurer alten Couch abgesehen habt, könnt ihr dieser mit Kissen neues Leben einhauchen. Zudem eignen sich Polster perfekt, um euer Wohnzimmer saisonal zu dekorieren. Ja nach Material und Prints können sie den Stil und die Stimmung eurer vier Wände entscheidend mitbestimmen. Kissen aus Samt wirken beispielsweise edel, Wollkissen sind besonders gemütlich und Kissen mit orientalischen Mustern zaubern einen exotischen Touch.

Bunte Kissen als Dekoidee für die Couch.jpg

Kuschelige Tagesdecken

Decken sind ebenso dekorative wie praktische Dekoelemente. Sie machen das Sofa besonders gemütlich, unterstreichen aber auch den eigenen Wohnstil. Mit einem besonderen Muster oder in einer auffälligen Farbe werten sie jedes noch so schlichte Sofa auf.

Beistelltische als Eyecatcher

Ihr habt etwas Platz neben der Couch? Dann nützt diesen doch am besten für einen Beistelltisch. Die kleinen Tische sind nicht nur super stylish, sondern auch die ideale Ablage für eine Tischleuchte, die Fernbedienung oder auch Getränke.

Kissen und Tagesdecke als Dekoidee für die Couch.jpg

Tipps