blog-header-beleuchtung.jpg

Die passende Beleuchtung für den Esstisch

In vielen Familien ist der Esstisch das Herzstück des Zuhauses. Daher ist die Wahl der Esstischbeleuchtung ganz besonders wichtig!

Egal ob die Familie zum Essen oder zum geselligen Beisammensein mit Freunden am Esstisch zusammenkommt: Die Esstischbeleuchtung ist mehr als eine bloße Lichtquelle, sie sollte für besondere Situationen auch die richtige Atmosphäre schaffen. Da sie zumeist der Blickfang der Esszimmerbeleuchtung ist, sollte sie zudem auch optisch ein Highlight sein!

Die Qual der Wahl

Esszimmertischleuchten gibt es in den verschiedensten Designs, Ausführungen und Größen. Die Entscheidung, ob Sie eine Leuchte passend zu Ihrer Einrichtung, etwas Auffälligeres oder eine Lampe in einem universalen Design wählen, die sich gut in jeden Stil einfügt, liegt ganz bei Ihnen. Je nach persönlichem Geschmack, gibt es aber trotzdem ein paar Dinge, auf die zu Achten sind:

  • Bietet die Esstischlampe auch genügend Licht für andere Aktivitäten, wie z.B. Hausübung machen oder Lesen?
  • Genügt eine direkte Beleuchtung oder bedarf es auch einer indirekten?
  • Soll die Helligkeit der Beleuchtung situationsbedingt veränderbar sein?
  • Soll die Esstischleuchte genug Licht für das ganze Esszimmer spenden?
Moderne Esstischgarnitur in Lederoptik.jpg

Die Pendelleuchte

Als Beleuchtung für den Esstisch eignen sich besonders Decken- oder Hängeleuchten, die zentral über dem Tisch montiert werden. Für rechteckige Tische sind längliche Pendelleuchten mit mehreren Lichtquellen ideal, damit die ganze Länge des Tisches ausgeleuchtet werden kann. Bei runden oder quadratischen Esstischen genügt zumeist eine Leuchte. Für die richtige Lichtatmosphäre sorgen dabei Dimmer, mit deren Hilfe Sie das Licht im Raum individuell der Situation anpassen können. Aber auch ein Lampenschirm verändert die Stimmung und lässt das Licht weicher erscheinen. Eine gute Alternative zur Pendelleuchte ist die Bogenleuchte, die sich flexibel platzieren lässt.

Wand- oder Tischleuchten

Zusätzlich Lichtakzente schaffen Sie beispielsweise mit einer Wand- oder Tischleuchte, die auch als dekoratives Mittel eingesetzt werden kann.

Tipps