C10C4C2-480er-Teaser Fadenstore Rita

Fadenvorhänge & Stores

Schick, luftig und leicht – Fadenvorhänge sorgen für ein modernes Ambiente in Ihrem Eigenheim. Nahezu in jedem Raum und sogar im Außenbereich einsetzbar, zählen Fadenvorhänge zu den Universalgenies unter den Vorhängen. Im umfangreichen Heimtextilien-Sortiment von Möbelix finden Sie Stores und andere Fertigvorhänge ganz nach Ihrem Geschmack und können Fadenvorhänge günstig kaufen. 
Zur Sale-Übersicht

Fadenvorhänge & Stores

(8 Produkte)

 

Fadenvorhänge – funktionale Allrounder

Fadenvorhänge eignen sich als Gardine, Raumteiler, Türvorhang oder Insektenschutz und zählen deshalb zu den Allroundern unter den Vorhängen. Fadenvorhänge sind die trendige Alternative zu klassischen Gardinen im Wohnbereich. Fadengardinen sind nicht nur modern, sondern auch funktional – sie lassen extra viel Licht durch und schützen dennoch vor den neugierigen Blicken der Nachbarn. Sie sind also ideal für Terrassen- und Balkontüren sowie große Fensterflächen oder auch in Räumen geeignet, wo keine geschlossenen Türen erwünscht sind. Auch für Haustierbesitzer eignen sich Fadenvorhänge hervorragend, da die Fadengardinen keine Barriere für den Vierbeiner sind und im Gegensatz zu einer geschlossenen Türe nicht daran gekratzt werden kann.

Universell einsetzbar sind Fadenvorhänge vor allem deshalb, da sie nahezu in jedem Raum mit Türangel oder Fenster an einer Gardinenstange oder einem Seil einfach montiert werden können. Fadenstores sind bei Möbelix im Standardmaß 90 x 245 cm erhältlich und können beliebig auf die passende Länge mit einer herkömmlichen Haushaltsschere gekürzt werden.


Retro-Feeling mit Fadenstores

Farbenfrohes Urlaubsflair wie im Kalifornien der 60ies und 70ies verbreiten Fadenvorhänge mit Multicolor-Effekt. Das bunte Streifendesign in den schicken Farben Aubergine, Lila und Grün setzt dekorative Akzente in Ihrem Zuhause. Einfarbige Fadenvorhänge in Weiß oder Beige sind etwas dezenter im Muster. Ein hübscher Blickfang in Ihren vier Wänden sind Fadenvorhänge mit eleganten Curly-Fäden. Mit ihrem ausgefallenen Design sind die gekräuselten Fadengardinen garantiert ein Hingucker im Eigenheim.

Stores – stilvolle Klassiker

Klassisch und stilvoll sind weiße Stores, die zwischen den zwei Seitenteilen aufgehängt werden und das Fenster dekorativ schmücken. Ob kurz als Blumenfensterstore oder lang mit transparenten, fließenden Stoffen und Jaquard-Mustern – Stores können Sie in vielen Varianten in Ihrem Eigenheim einsetzen. Ein klassischer Gardinenstore ist lichtdurchlässig und sorgt für eine helle und freundliche Atmosphäre im Wohnbereich. In manche Stores ist ein Bleiband eingearbeitet, damit der Stoff besonders schön fällt. Mittels Universalband oder Tunnel können Sie Ihre Stores ganz einfach an der Vorhangschiene bzw. Vorhangstange montieren.

So pflegt man Fadenvorhänge und Stores richtig

Gerade wegen ihres Designs und ihrer Materialbeschaffenheit sind Fadenvorhänge nicht immer einfach in der Handhabung. Nachfolgend einige Tipps, was bei der Pflege und Reinigung von Fadenvorhängen und Stores zu beachten ist.

Wie reinige ich Fadenvorhänge?

Während Vorhangstores meist problemlos im Schongang mittels Waschmaschine bei etwa 30°C gewaschen werden können, sind Fadenvorhänge nicht ganz so einfach zu reinigen. Je nach Material, Textiltyp und Beschaffenheit der einzelnen Fäden ist bei Fadenvorhängen aus Kunststoff (z.B. Polyester) eine schonende Handwäsche nötig, während Fadenstores aus Textilfasern durchaus in der Maschine gewaschen werden können. Ratsam ist es, die Produkthinweise des Herstellers sowie die Pflegesymbole auf der Verpackung bzw. dem Etikett zu befolgen.

Wie wäscht man Fadenvorhänge?

Gerade die feinen, langen Schnüre machen den Charme eines Fadenstores aus. Was einerseits für eine besondere Dekoration zwischen Türrahmen & Co. sorgt, kann einem andererseits Sorgen bereiten, wenn man nach der Reinigung plötzlich ein verknotetes Fadenknäuel anstatt eines schmiegsam fallenden Fadenvorhanges vor sich hat. Schlimmstenfalls geht das Entwirren der einzelnen Fäden dann erst los – eine zeitraubende Arbeit, die nur mit viel Geduld zu erledigen ist.

Mit folgenden Tipps behalten Sie Ihre Fadenvorhänge nach dem Waschen knotenfrei: Fassen Sie mehrere Fadenbahnen zusammen und flechten Sie daraus Zöpfe. Bei dickeren Fäden machen Sie einfach einen Knoten pro Strang. Danach geben Sie den Vorhang in einen Kissenüberzug. So verfangen sich beim Waschen keine Fäden ineinander bzw. in der Waschmaschine, da der Fadenvorhang in dem Kissenbezug geschützt ist. Nach der Maschinenwäsche (unbedingt Pflegesymbole auf dem Etikett beachten!) können Sie die Zöpfe ganz einfach entflechten und zum Trocknen wieder direkt an der Vorhangstange bzw. Vorhangschiene hängen.


Fadenvorhänge bei Möbelix kaufen

Auf moebelix.at können Sie mit nur wenigen Klicks Stores und Fadenvorhänge online kaufen. Im großen Heimtextilien-Sortiment von Möbelix finden Sie mit Sicherheit das passende Produkt zum günstigen Preis. Profitieren Sie dabei von unseren vielen Vorteilen:
  • Fadenvorhänge in verschiedenen Farben und Stilen
  • Lassen Sie sich die Bestellung bequem und versandkostenfrei an Ihre Wunschadresse oder in Ihre Wunschfiliale liefern
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten