Hängematten und Hängesessel

Als Mischung aus Hängematte und Hollywoodschaukel laden Hängesessel zum Verweilen und „Schweben“ ein. Mit ihren besonderen Eigenschaften heben sich dieses Möbelstücke klar vom Rest der Gartenmöbel ab und das meinen wir wortwörtlich. Denn losgelöst von der Erde ermöglichen es Hängesessel, eine aktive Position einzunehmen und sanft hin- und herzuschwingen, während man entspannt ein Buch liest.

Hängematten & Hängesessel

(6 Produkte)

 

 

Hängesessel bei Möbelix

Der traditionelle Hängesessel besticht mit seiner tropfenförmig durchhängenden Sitzfläche, welche aus Stoff gefertigt ist und sich angenehm dem Körper anpasst. Die Hängevorrichtung ist mit einem Spreizstab am oberen Ende befestigt.

 

Hängesessel mit Gestell und stabilen Sitzflächen und Lehnen erfreuen sich vor allem beim älteren Publikum großer Beliebtheit, da hier das Hinsetzen und Aufstehen erheblich erleichtert wird. Für Pärchen hingegen gibt es korbartige Modelle, die Platz für zwei Personen bieten.

 

Ein weiterer Vorteil von Hängesesseln ist, dass sie recht wenig Platz benötigen. Alles, was man für einen Hängesessel im Garten braucht, ist der Ast eines Baumes oder ein Holzbalken an der Decke. Egal wo Sie Ihren Hängesessel befestigen, wenn Sie ein schwebendes Modell wählen, sollten Sie unbedingt auf die Tragfähigkeit achten. Um bequem die Beine abstellen zu können, sollte der Abstand zum Boden etwa 30 bis 40 cm betragen.

 

Wer noch mehr Freiheit bei der Platzwahl möchte, der sollte zu einem Hängesessel mit Gestell greifen. Egal ob Balkon, Terrasse oder Wintergarten, Hängesessel zaubern Gemütlichkeit in jede Umgebung. Speziell Gestelle aus Metall überzeugen durch ihr leichtes Gewicht und lassen sich ohne Probleme flexibel verrücken. So können Sie auch Indoor in Wohnzimmern oder Wintergärten Schwung in Ihr Leben bringen und sich eine Auszeit gönnen.


Hängematten: Eine gemütliche Alternative

Wollen Sie es noch ein Stückchen bequemer haben? Dann sind Hängematten, die beliebten Alternativen zum Hängesessel, genau das Richtige für Sie. Die bequemen Exoten, die ursprünglich aus Mittelamerika stammen, vermitteln ein Gefühl der Geborgenheit und Entspannung. Je nach Vorliebe kann man dabei aus Netzhängematten, Tuchhängematten oder auch Stabhängematten wählen.

Wie befestigt man Hängematten?

Hängesessel lassen sich im Gegensatz zu Hängematten relativ einfach befestigen. Beim Befestigen von Hängematten zählt vor allem der Abstand: Dieser beträgt 80 bis 90 Prozent der Gesamtlänge. Die ideale Aufhänghöhe ermittelt man, indem man die Entfernung zwischen den Befestigungspunkten durch zwei teilt. Dabei sollte man allerdings beachten, dass Stabhängematten stärker gespannt werden müssen.

 

Wer nicht in den Luxus von zwei perfekt-positionierten Palmen oder Bäumen im Garten kommt, der muss sich vom klassischen Bild der Hängematte verabschieden. Doch auch das ist kein Problem, denn Hängematten mit Gestell schaffen hier schnell Abhilfe. Damit spart man sich nicht nur die Rechnerei, sondern kann die Hängematte flexibel im Garten positionieren. Egal ob Hängematten mit Holzgestell oder aus Metall, die Outdoor Hängematten sollten mit einer Liegefläche aus pflegeleichten Materialien versehen sein. Hierbei sind Baumwolle oder Synthetikfasern die erste Wahl, da diese nicht nur hautfreundlich, sondern auch atmungsaktiv sind.

Wie wäscht man Hängematten?

Falls Ihre Hängematte kein Etikett mit Reinigungshinweisen aufweist oder handgefertigt ist, sollten Sie immer die allgemeinen Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten können Hängematten mit mildem Waschmittel per Hand gewaschen werden. Auf Bleichmittel sollte dabei aber unbedingt verzichtet werden!

 

Wer die Hängematte in der Waschmaschine bei 30 Grad waschen möchte, der sollte auf den Schleudervorgang verzichten. Legen Sie vor dem  Waschgang den Liegekörper zusammen bzw. binden sie ihn mit Schnüren zusammen, damit sich diese nicht verknoten. Als Schutz empfiehlt sich, die Hängematte in einen Kissenüberzug zu geben.

 

Bei Stabhängematten sollten Sie vor dem Waschen die Holzstäbchen lösen. Machen Sie ein Foto der Knoten, damit Sie nach dem Waschgang die Stäbe wieder richtig verknoten können. Es ist ratsam, die Hängematte im feuchten Zustand aufzuhängen und langsam trocknen zu lassen, da dies weitaus schonender für das Material ist. Empfehlenswert ist es auch, sich kurz in die feuchte Hängematte hineinzulegen, um das Gewebe wieder in seinen gewünschten Zustand zu strecken. Das ist im trockenen Zustand nur schwer möglich.


Hängesessel und Hängematten günstig online kaufen

Bei uns können Sie Hängesessel oder Hängematten online kaufen und für Karibik-Feeling im eigenen Garten sorgen! Ob mit Gestell oder Aufhänge-System, bei Möbelix finden Sie bestimmt das passende Modell. Einfach bequem nach Hause liefern lassen oder in einer der zahlreichen Möbelix Filialen in ganz Österreich fündig werden.