Kühlschränke

accessibility.listing.screenReader.filterbar

96 Artikel

96 Artikel
60 von 96 Artikel angezeigt

Kostenlos & unverbindlich
Jetzt Beratungstermin sichern
Telefon:        +43 50 111 100 050
Mo-Sa:          09:00 - 18:00 Uhr
E-Mail:          [email protected]
Jetzt Termin vereinbaren
Elektrogeräte Garantie Verlängerung

Kühler Platz für Ihre Lebensmittel

Ob platzsparendes Einbaugerät oder freistehender Standkühlschrank – bei Möbelix finden Sie ein breites Sortiment an Kühlschränken, Gefrierschränken und Kühl-/Gefrierkombinationen in verschiedensten Höhen, Breiten, Materialien und Bauarten. Hier erfahren Sie alles, was Sie beim Kauf Ihres neuen Kühlschrankes beachten sollten.

Worauf sollte man bei Kühlschränken achten?

Eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf eines neuen Kühlschrankes ist dessen Größe. Diese richtet sich in erster Linie danach, wie viele Menschen in Ihrem Haushalt leben. Für Singles genügen Ausführungen mit einem Fassungsvermögen von 100 Litern, für jede weitere Person müssen zusätzliche 50 Liter eingeplant werden. Einbaugeräte verfügen meist über ein Maximum von 350 Litern, Standgeräte bieten bis zu 500 Liter. Je nach Wohnsituation und individuellen Vorlieben stellt sich außerdem die Frage nach einem einfachen Kühlschrank mit oder ohne integriertem Gefrierfach oder einer Kühl-/Gefrierkombination mit getrenntem Gefrierbereich. Kühlschränke mit Gefrierfach und Kühl-/Gefrierkombination sind zwar äußerst kompakte und praktische Lösungen, werden für eine Großfamilie allerdings nur schwer ausreichen. Für diese empfehlen sich Standgeräte und separate Gefrierschränke, da diese deutlich mehr Fassungsvermögen bieten. Für alle, die gerne Wein trinken, eignet sich zusätzlich ein Kühlschrank speziell für Wein.

Wie lange halten Kühlschränke?

Werden die Kühlgeräte gut gepflegt, halten sie im Schnitt etwa 10 bis 15 Jahre. Wichtig ist vor allem der richtige Standort, da dieser den Stromverbrauch Ihres Kühlschrankes maßgeblich beeinflusst. Je kühler dieser ausfällt, umso weniger Energie verbraucht das Gerät. Aufstellorte neben dem Herd, der Heizung oder in direkter Sonneneinstrahlung sind daher zu vermeiden. Kühlschränke mit Gefrierfach sollten frei von Eis sein. Auch das erhöht den Energieverbrauch. Achten Sie daher darauf, mindestens ein- bis zweimal im Jahr den Kühlschrank zu enteisen! Tipp: Warmer Wasserdampf beschleunigt das Enteisen (Türe schließen nicht vergessen). Bedenken Sie, dass mit jedem Öffnen der Kühlschranktüre warme Luft in das Gerät gelangt und dieses die voreingestellte Temperatur im Inneren durch Kühlen wieder herstellen muss. Übrigens reichen sieben Grad Innentemperatur aus, um Lebensmittel frisch zu halten.

Die wohl häufigste Ursache für Defekte ist Überhitzung. Reinigen Sie daher regelmäßig die Lüftungsgitter Ihres Gerätes, entfernen Sie Verschmutzungen und achten Sie darauf, dass die Luft ungestört zirkulieren kann. Im Idealfall reinigen Sie den Kühlschrank monatlich. Dabei gehen Sie am besten so vor:
  • Räumen Sie den Kühlschrank vollständig aus (Erledigen Sie den Kühlschrankputz besser vor dem großen Wocheneinkauf!) und ziehen Sie den Stromstecker.
  • Nehmen Sie die Fächer heraus und wachen Sie diese mit Spülmittel gut ab. Gut abtrocknen, bevor Sie sie wieder einsetzen!
  • Wischen Sie auch die Innenseite des Kühlschranks gut ab.
  • Schließlich sollten Sie noch die Dichtungen abwischen. Für schwer zugängliche Stellen eignen sich Wattestäbchen.

Wenn Sie diese Tipps beachten, wird Ihr Modell über einen langen Zeitraum zuverlässige Leistung bringen.

Was verbrauchen Kühlschränke?

Neben Design und Bauart ist auch der Energieverbrauch ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines neuen Kühlgerätes. Die Energieeffizienzklassen von D bis A+++ geben darüber Aufschluss. Grundsätzlich verbraucht ein Gerät der Energieklasse A+++ 70 % weniger Energie als eines der Klasse A. Die Investition in ein höherpreisiges Elektrogerät spart auf lange Sicht Energie und Kosten ein. Auch die Wahl des Kühlschrankstandortes, des Modells und ob Sie Ihren Kühlschrank energiesparend verwenden, beeinflussen den Energieverbrauch: So verbrauchen große Modelle mit Eiswürfelbereitern meist mehr Strom als schlichte Ausführungen oder Kühl-/Gefrierkombinationen.Damit Sie Ihren Kühlschrank möglichst energiesparend nutzen können, sollten Sie darauf achten, dass die richtige Kühlstufe ausgewählt wird. Dabei gilt: Je höher die Stufe, desto stärker wird gekühlt. Die höchste Stufe sorgt meistens schon für sehr eisige Temperaturen. Passen Sie die Temperatureinstellung im Kühlschrank im Sommer und Winter an, Ihre Stromrechnung und auch die Umwelt wird Ihnen danken!

Das richtige Design für Ihren Kühlschrank

Die praktischen Kühlgeräte halten Speisen und Getränke nicht nur frisch, sie überzeugen auch mit einem ansprechenden, modernen Design. Besonders bei Standgeräten spielt die Optik eine große Rolle, da die Geräte auch als gestalterisches Element genutzt werden.
Kühlschränke in Weiß, Grau oder Schwarz sind klassische Allrounder und passen zu jedem Küchenstil. Edelstahl-Kühlschränke wirken mit ihren metallischen Oberflächen in matter, gebürsteter oder hochglanzpolierter Optik besonders modern, elegant und minimalistisch. Mit Modellen in nostalgischer Retro-Optik setzen Sie Akzente. Kräftige Farben, zarte Pastelltöne und weiche Kanten verleihen den Retrogeräten einen ganz besonderen Charme und machen Sie zu einem Blickfang in jeder Küche. Side by Side-Ausführungen präsentieren sich besonders groß und ausladend, sind als Kühl-/Gefrierkombinationen designt und verfügen über zwei Türen.  Meist sind die Geräte sogar mit einem eigenen Eiswürfelbereiter ausgestattet.
Einbaukühlschränke werden in einen Umbauschrank integriert und fügen sich so nahtlos in jede Küche ein. Hier müssen Sie sich über das Design keinerlei Gedanken machen. Bei Möbelix können Sie Ihre Küchenausstattung noch mit den dazu passenden Backöfen oder Geschirrspülern perfekt abrunden und so Ihre Traumküche jeden Tag genießen!

Eine Frage der Ausstattung

Moderne Ausführungen können heute viel mehr als nur Ihre Lebensmittel zu kühlen. Dank vielfältiger Hightech-Funktionen passt sich Ihr Gerät perfekt an Ihre Bedürfnisse an. Mittels Abtauautomatik wird unerwünschter Frost verhindert, da Eis hierbei kontinuierlich abgeschmolzen und die Flüssigkeit nach außen geleitet wird, wo sie verdunstet. Die nofrost-Technologie erspart regelmäßiges Abtauen und funktioniert wie eine Art Umluftsystem, das die Luft im Gefrierfach trocken hält. Dadurch wird die Eisbildung unterbunden. Beide Funktionen ersparen Arbeit und Stromkosten. Je nach Modell können Sie per Tastendruck eine Schnellkühlfunktion anwählen. Dabei arbeitet das Gerät zunächst mit voller Kraft und schaltet nach 6 bis 12 Stunden automatisch zurück.
Verschiedene Kühl- und Frischezonen, Ablageflächen, Flaschenrost, Türabsteller und Schubladen sorgen für eine perfekte Struktur. Ob im Eierfach oder in der Gemüselade – Ihre Lebensmittel werden so perfekt und fachgerecht gelagert! Daher spielt es auch eine Rolle, wie Sie den Kühlschrank einräumen, damit Ihre Lebensmittel möglichst lange halten. Das hat einen Grund: Das unterste Fach Ihres Kühlschranks ist am kühlsten, da Wärme aufsteigt. Arbeiten Sie sich daher von unten nach oben:
  • Ganz unten wird Gemüse und Obst gelagert. Wenn möglich, sollten Sie Obst und Gemüse voneinander getrennt aufbewahren, damit z.B. Äpfel nicht andere Obst- und Gemüsesorten schneller verderben lassen.
  • Über dem Gemüse-/Obstfach ist die kälteste Zone des Kühlschranks (Glasplatte), weshalb Sie Lebensmittel wie Fleisch hier lagern sollten, da diese schnell ablaufen können.
  • In der Mitte können Milchprodukte ideal gelagert werden oder Lebensmittel, die nur leicht gekühlt werden müssen.
  • Ganz oben können alle anderen Lebensmittel aufbewahrt werden, die eher unempfindlich sind und daher keine starke Kühlung brauchen. Dazu zählen zum Beispiel Getränke oder Reste von Mahlzeiten.
  • Auch in den Türfächern werden Lebensmittel aufbewahrt, die nur wenig Kühlung brauchen. Zu dieser Kategorie gehören Eier, Butter, Marmeladen, oder Soßen.

Kühlschränke bei Möbelix kaufen

Ob modische Retrooptik, platzsparende Einbau- oder beeindruckende Standgeräte in tollen Designs – bei Möbelix finden Sie eine große Auswahl an Kühlgeräten verschiedenster Hersteller, z.B. von Privileg oder Nabo. Gerne beraten Sie unsere Möbelix-Küchenexperten in einer unserer zahlreichen Filialen zu diesem umfangreichen Thema. Oder Sie stöbern durch unseren Möbelix Onlineshop. Hier können Sie bequem vom Sofa aus Kühlschränke wie der Energieeffizienzklasse F online kaufen.